GANZ ODER GAR NICHT

//magda-orzol.de/wp-content/uploads/2017/11/magdalene-orzol-ganz-oder-gar-nicht_02.jpg

Die Show

Musical von David Yazbek und Terrence McNally
nach dem gleichnamigen Film von Simon Beaufoy

Seit das Stahlwerk geschlossen wurde, finden Jerry und seine früheren Kollegen keinen Job mehr. Die Probleme häufen sich: Jerry ist mit dem Unterhalt für seinen Sohn im Rückstand, Dave kämpft mit seinem Übergewicht, und Harold kann sich den Lebensstil seiner glamourösen Frau nicht mehr leisten. Als die Chippendales in die Stadt kommen, haben die Männer eine Idee: Strippen können wir auch, wir sind schließlich echte Kerle! Die Proben beginnen mit allerlei Schwierigkeiten, aber schließlich findet sie statt: die einmalige Männer-Stripshow unter dem Motto ‚Ganz oder gar nicht‘.

Der oscargekrönte britische Film ‚Ganz oder gar nicht‘ sorgte 1997 für Furore. Im Jahr 2000 kam die Musicalfassung des Films an den Broadway. Seitdem wird Ganz oder gar nicht (The Full Monty) weltweit mit großem Erfolg gespielt. Songs wie ‚Frauenwelt‘ und ‚Fühl Dich frei‘ sorgen für Stimmung — und die TfN ∙ MusicalCompany für berührende Momente und nackte Tatsachen.

• Premiere: 12. April 2012
• Theater für Niedersachsen
• Rolle: Pam Lukowski
• Regie: Tim Zimmermann
• Choreografie: Tim Zimmermann
• Musikalische Leitung: Andreas Unsicker
• Bühne: Esther Bätschmann
• Kostüme: Esther Bätschmann

Mit:
Jens Plewinski (Jerry Lukowski), David Hauschild/ Christopher Schreiber (Nathan Lukowski), Magdalene Orzol (Pam Lukowski), Mathias Förster (Dave Bukatinsky), Navina Heyne (Georgie Bukatinsky), Jens Krause (Harold Nichols), Tanja Krauth (Vicky Nichols/ Joanie Lish), Jonas Hein (Malcolm MacGregor), Michaela Linck (Molly MacGregor/ Susan Hershey), Sebastian Strehler (Ethan Girard), Frank Brunet (Noah „Horse“ T. Simmons/ Reg Willoughby), Annika Dickel (Jeanette Burmeister), Tim Müller (Teddy Slaughter/ Buddy „Keno“ Walsh/ Inkasso-Mann/ Polizist/ Priester)

© 2020 by Magdalene Orzol
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ